Übersicht zum Thema

Rosenkranz

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Wann betet man den Rosenkranz?

Es gibt keine Vorschriften, wann und wo Katholiken den Rosenkranz beten sollen. Einige Gläubige besuchen vor allem in den Monaten Mai und Oktober Rosenkranzandachten. Viele Katholiken beten den Rosenkranz einfach dann, wann und wo ihnen dazu zumute ist

Warum heißt der Rosenkranz Rosenkranz?

Rosen galten für die Menschen schon immer als schöne und besondere Blumen. Viele Christen stellten sich deshalb die Mutter von Jesus früher gerne in einem Garten mit vielen Rosen vor. 

Warum ist ein Rosenkranzgebet so lang?

Viele Gläubige finden es gut, dass der Rosenkranz so lang ist. So haben sie Zeit, in Ruhe an Gott zu denken und ihm nahe zu sein.

Wie wird ein Rosenkranz gebetet?

Wer einen Rosenkranz betet, beginnt mit den Worten „Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.“