Übersicht zum Thema

Rabbinerinnen

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Wie halten es Reformjuden mit der Gleichberechtigung?

Im Reformjudentum sind Frauen und Männer gleichberechtigt. Dort begegnen dir auch Rabbinerinnen und Vorbeterinnen im Gottesdienst. Dieser ist etwas anders gestaltet als in anderen jüdischen Gemeinden. Zum Beispiel beteiligen sich die Beterinnen und Beter aktiv an der Handlung und sprechen oder singen alle gemeinsam Psalmen oder Gebete in hebräischer oder deutscher Sprache.