Übersicht zum Thema

Pilgerreise

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Warum fasten Muslime am Tag vor dem Opferfest?

Manche Muslime fasten am Tag vor dem Opferfest. Sie glauben, dass ihnen dann alle Sünden im vergangenen und im neuen Jahr vergeben werden.

Herrscht in Mekka mit all den Pilgern kein Chaos?

Im Pilgermonat Dhul-hidscha reisen in jedem Jahr fast drei Millionen Muslime nach Mekka. Das ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr anstrengend. Trotzdem bemühen sich die meisten Muslime, nicht zu drängeln und ein Chaos zu vermeiden. Daher begegnen sie sich möglichst höflich und hilfsbereit.

Was ziehen Muslime zum Pilgern an?

Wenn muslimische Männer nach Mekka aufbrechen, hüllen sich in zwei große, weiße Leintücher ohne Naht.

Wie bereiten sich Muslime aufs Pilgern vor?

Vor der Pilgerfahrt nach Mekka schaffen Muslime möglichst allen Ärger mit anderen Menschen aus der Welt.

Pilgert jeder Muslim?

Jeder Pilger im Islam soll den Sinn der Reise in allen Einzelheiten verstehen und die Verantwortung für sich übernehmen können. Darum sind fast alle muslimischen Pilger älter als 18 Jahre.