Übersicht zum Thema

Nirwana

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Woher weiß man, wie es im Paradies oder Nirwana ist, wenn keiner darüber berichten konnte?


Buddhisten

... beschreiben das Nirwana nicht als Ort, den man betritt und wieder verlässt. Es ist für sie ein Zustand der Erleuchtung, über den auch durchaus gesprochen werden kann. Das hat der Buddha auch getan.


Hindus

Können auch Babys ins Nirwana gelangen?

Es gibt im Buddhismus keine Lehre darüber, was mit der Seele von Kindern geschieht, die schon bei oder vor der Geburt sterben. Aber es gibt einen alten Volksglauben. Danach wird die Seele dieser Kinder von speziellen Medien „über den Fluss" ins Reich der Toten gebracht. Dies geschieht angeblich in der japanischen Mittelgebirgsgegend Osorezan.

Warum gibt es den Tod? - fragen Hindus

Der Tod ist für Hindus also nur ein Übergang vom Diesseits ins Jenseits. Er gleichzeitig ein Ende und der Anfang von etwas Neuem.