Übersicht zum Thema

Mekka

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Warum zog Mohammed aus Mekka fort?

In Mekka verbreitete der Prophet Mohammed zuerst die Botschaft von Allah. Davor fürchteten sich dort manche Menschen. Die Hersteller von Götzenbildern hatten Angst um ihre Geschäfte. Daher schlugen sie Mohammed und seine Freunde in die Flucht. 

Was ziehen Muslime zum Pilgern an?

Wenn muslimische Männer nach Mekka aufbrechen, hüllen sich in zwei große, weiße Leintücher ohne Naht.

Wie bereiten sich Muslime aufs Pilgern vor?

Vor der Pilgerfahrt nach Mekka schaffen Muslime möglichst allen Ärger mit anderen Menschen aus der Welt.

Pilgert jeder Muslim?

Jeder Pilger im Islam soll den Sinn der Reise in allen Einzelheiten verstehen und die Verantwortung für sich übernehmen können. Darum sind fast alle muslimischen Pilger älter als 18 Jahre.

Wann pilgern Muslime?

Die große Pilgerfahrt nach Mekka unternehmen Muslime nur im Monat Dhul–Hidscha.

Was tun die Pilger in Mekka?

Die Pilgerreise verläuft für Muslime nach einer festen Tradition. Für die Vorbereitung und die Reise selbst gibt es einen festen Ablauf.

Wie lebte Mohammed?

Mohammeds Eltern starben sehr früh, daher wuchs er bei Verwandten auf. Er war schon früh auf der Suche nach dem Sinn des Lebens.

Seiten