Übersicht zum Thema

jüdische speiseregeln

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Warum dürfen Juden kein Schweinefleisch essen?

Nach jüdischen Speiseregeln dürfen nur Tiere mit vier Beinen gegessen werden, die geteilte Klauen haben und außerdem Wiederkäuer sind. Beim Schwein sind zwar die Klauen geteilt, aber es käut nicht wieder. 

Welche Tiere sind rein und welche unrein?

Reine Tiere sind nach den jüdischen Speisevorschriften alle Säugetiere, die Paarhufer und Wiederkäuer sind und ganz durchgespaltene Klauen haben.