Übersicht zum Thema

Jesus Christus

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Worum geht es im Advent?

Das lateinische Wort Advent bedeutet Ankunft. Christen meinen damit die Geburt von Jesus.

Ist Jesus Gottes Sohn oder Gott selbst?

Nach dem Glauben der Christen ist Jesus Gott und steht Gott zugleich gegenüber. 

Wollte Jesus eine neue Religion begründen?

Jesus als Jude wollte keine neue Religion begründen, sondern das Judentum deuten, erklären und teilweise auch erneuern. Das nennt man reformieren. Seine Jünger stellten mit der Zeit fest, dass ihr Glaube an Jesus Christus so viel Neues mit sich brachte, dass sie nicht einfach weiter als gläubige Juden leben konnten.

Warum und seit wann feiern Christen Ostern?

Ostern ist das älteste und wichtigste christliche Fest. Es erinnert die Anhänger von Jesus seit 2000 Jahren an seinen Tod und die Auferstehung.

Warum heißt Jesus mit Nachnamen Christus?

„Christus“ ist nicht der Nachname von Jesus, sondern ein Titel wie zum Beispiel „Doktor“ oder „Professor“.

Warum gibt es Jesus und warum glaubt man so an ihn?

Für Christen ist Jesus so wichtig, weil sie glauben, dass in ihm Gott in die Welt gekommen ist. Sie glauben, dass Gott den Menschen durch Jesus gezeigt hat, wie sie miteinander leben sollen und dass Jesus ihnen den Weg zu Gott weist.

Jesus Christus

Wer war Jesus Christus?  Kamerasymbol Reihe „Katholisch für Anfänger“ von katholisch.de

Wer war Jesus Christus?

Ein Video zum Thema Jesus Christus von Katholisch.de aus der Serie "Katholisch für Anfänger"

Warum ist Jesus Christus nicht auch der Gott des Universums?

Jesus Christus ist für Christen auch der Gott des Universums. Aber mit ihm auch der Vater und der Heilige Geist.

Seiten