Übersicht zum Thema

Geschichte des Islam

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Ist der Islam eine Erfindung von Mohammed?

Muslime glauben nicht, dass Mohammed den Islam erfunden, sondern dass er Allahs Botschaft vom Engel Gabriel erhalten hat.

Seit wann gibt es den Islam?

Nach dem Glauben der Muslime hat der Erzengel Gabriel Mohammed von Allah den Koran überbracht. Laut Überlieferung war das vor ungefähr 1450 Jahren. Damit kam der Islam in die Welt.

Wie nahmen die Menschen Allahs Botschaft auf?

Mohammeds Botschaft von einer neuen Religion, dem Islam, machte den Menschen in Mekka zuerst Angst. An den Glauben an nur einen Gott waren sie nicht gewohnt. Viele fürchteten auch um ihre Geschäfte mit Götzenbildern.