Übersicht zum Thema

Christentum

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Was spricht für eine Taufe von Babys und was spricht für eine Taufe von Erwachsenen?

Mit der Kindestaufe möchten viele Christen ihre Babys so früh wie möglich Gott anvertrauen. Die Taufe im Erwachsenenalter soll es Menschen ermöglichen, sich ganz bewusst für das Christentum zu entscheiden.

Worum geht es an Fronleichnam?

Fronleichnam danken Katholiken Jesus dafür, dass er bei jeder Eucharistiefeier in den Hostien und im Wein bei ihnen ist. 

Worum geht es am Gründonnerstag?

Der  Gründonnerstag ist der Donnerstag vor Ostern. Er erinnert Christen an den letzten Tag von Jesus. Den Abend vor seinem Tod am Kreuz soll er mit seinen Jüngern verbracht haben. Die Bibel erzählt, dass sie ausgiebig zusammen aßen und alle zusammen zum ersten Mal die heilige Kommunion feierten.

Wie schreibt man eine Fürbitte?

Eine Fürbitte enthält in der Regel eine Anrede, einen Dank, die Bitte für einen anderen Menschen und als Abschluss ein "Amen".

Welche Weltreligionen gibt es?

Als Weltreligionen gelten das Judentum und Christentum, der Islam, Hinduismus und Buddhismus.

Können Christen anderen Christen beichten?

Katholiken kann nur ein Priester im Namen Gottes vergeben. Alle Protestanten dürfen das auch untereinander tun.

Seiten