Übersicht zum Thema

Zuckerfest

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Ramadan-Spezial

Der islamische Fastenmonat Ramadan beginnt 2018 am 16. Mai und endet am 15. Juni. 

Iftar

Iftar nennen Muslime das Fastenbrechen, also die erste Mahlzeit nach dem Fasten.

Feste im Islam

Die wichtigsten Festtage für Muslime sind das Opferfest, der Ramadan, das Zuckerfest, Muharram und Mevlid Kandili. Freitag ist der wichtigste Wochentag und Aschura feiern nur Schiiten.

Zuckerfest

Das islamische Fest des Fastenbrechens beendet den Ramadan. Es heißt auf Arabisch Id al-Fitr und auf Türkisch Seker Bayrami, Das bedeutet Zuckerfest.