Tempelberg in Jerusalem

- ein heiliger Ort für drei Religionen
Blick auf die Stadt Jerusalem mit der goldenen Kuppel des Felsendoms.
© David Bleja- fotolia.com
Der Tempelberg ist Juden, Christen und Muslimen heilig. Er liegt in der Stadt Jerusalem in Israel. Alle drei Religionen verbinden wichtige Ereignisse mit dem Ort. Daher gibt es leider oft Streit darum, wer dort das Sagen hat.

Auf dem Tempelberg stehen der Felsendom und die al Aqsa-Moschee der Muslime. Außerdem befindet sich dort die heilige Stätte der Juden, die Klagemauer. Christen besuchen in Jerusalem die Grabeskirche. Klicke dich rechts einmal nach Jerusalem. Von dort aus kannst du alle Orte mit ihren Geschichten erkunden.

Eure Fragen zum Tempelberg


Allgemein
Autoren Jane Baer-Krause, dl
 
Quellen 
 
Bildnachweise 

Kommentare

Warum ist Jerusalem die Stadt der drei Religionen ?

In Jerusalem haben bedeutende Ereignisse für das Judentum, das Christentum und den Islam stattgefunden. Du kannst sie nachlesen, wenn du auf den Startseiten der Religionen rechts im Kasten auf das Stichwort "Geschichte" klickst. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.