Übersicht zum Thema

Ritual

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Puja im Hinduismus

Puja nennen Hindus die Verehrung der Götter. Viele Hindus laden ihren Gott oder ihre Göttin zu ihrem eigenen Wohl zu sich nach Hause ein. Um das Wohl der Gemeinschaft und der ganzen Welt bitten Hindus die Götter in einem Tempel oder in der freien Natur.

Puja

Puja bedeutet „Verehrung“. Für viele Hindus und Buddhisten ist die Puja ein wichtiges Ritual an Festtagen und auch im Alltag.

Wudu oder Abdest

Muslime bereiten sich mit einer Waschung auf das Gebet vor. Sie heißt auf arabisch Wudu und auf türkisch Abdest und ist ein Ritual mit einem festen Ablauf.

Sakrament

Sakramente sind Weihehandlungen im christlichen Gottesdienst. Sie betonen bei wichtigen Ereignissen die Verbundenheit der Menschen mit Gott.