Übersicht zum Thema

Puja

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Verehrung der Götter im Hinduismus

Puja nennen Hindus und Buddhisten die Verehrung der Götter. Viele Hindus laden ihren Gott oder ihre Göttin zu ihrem eigenen Wohl zu sich nach Hause ein. Um das Wohl der Gemeinschaft und der ganzen Welt bitten Hindus die Götter in einem Tempel oder in der freien Natur.

Beten im Hinduismus

Hindus haben keine festen Gebetszeiten oder andere Regeln zum Beten. Sie können immer und überall zu ihren Göttern sprechen. Sehr viele tun dies zu Hause oder im Tempel mit einer Verehrungszeremonie. Sie heißt Puja.


Gottesdienst und andere heilige Handlungen

Jede Religion hat ihre eigene heilige Handlung, mit der sich ihre Anhänger ganz auf ihren Glauben konzentrieren.

Rituale im Hinduismus

Rituale sind feierliche Handlungen, die immer gleich ablaufen.  Für Hindus gehören zum Beispiel Pujas, Yogaübungen beim Meditieren und die Bestattung der Toten im Fluss dazu.