Purim

- feiern Juden den Errettungstag
Bunt verkleidete Kinder am jüdischen Purim-Fest.
© epd-Bild/version
Purim heißt „Los“. Das fröhliche Fest erinnert das jüdische Volk daran, dass die Königin Esther es einst vor dem Tod bewahrte.
Zu Purim gibt es sieben Pflichten. Danach feiern Juden den Tag mit Gebeten, Tora-Lesungen, Geschenken und Festmahlzeiten. Trauerreden und Fasten sind an diesem Tag verboten. Dafür verkleiden sich alle wie beim Karneval.

In der Synagoge wird am Purim-Tag die Tora-Rolle mit den Berichten über Esther vorgelesen. Sie heißt „Megillat Esther“. Niemand darf ein Wort verpassen. Wenn der Name des Haman fällt, klappern laute Rasseln. Sie sollen das Andenken an den Feind vernichten.
Jeder beschenkt mindestens zwei arme Menschen. Außerdem überreicht jeder seinem Nächsten eine leckere Speise und lädt ihn damit zum Festmahl ein.
Alle feiern mit Freude und Festmahlzeiten. Dabei wird das Tischgebet erweitert. Es erinnert auch an die Wunder, die das jüdische Volk erlebte.

Eure Fragen zu Purim


Was bedeutet das Purimfest für Juden?
Wie rettete Königin Esther die Juden? 
Was hat es mit dem Purim-Fisch auf sich?

Judentum
Autoren  Alena Herrmann, wk, dl, jb
 
Bildnachweise 

Kommentare

Welche ist die Geschichte von Esther? Amelie

Liebe Amelie, die Geschichte von Esther findest du jetzt auch unter dem Stichwort Esther im Lexikon. - jb

Cool.

Wie wird gefeiert?

Schau einmal oben im Text nach. Dort wird das Fest genauer beschrieben. - Alina

Echt viel.

Was meinst du? - Jane

WAS IST PURIM?

Purim ist ein jüdisches Fest. Mehr Informationen erhältst du oben im Text. Schau da doch mal hinein. - Alina

Gibt es eine Vorgabe wie man sich verkleiden kann oder ist das egal? -Emily

An diesem Festtag darf sich jeder verkleiden wie er will. - Barbara

Gibt es ein vergleichbares christliches Fest. - La

Hallo La, nein es gibt kein christliches Fest, das mit Purim vergleichbar ist. - Barbara

Welche Bedeutung hat ein Purim-Fisch? - jojo

Hallo Jojo, klick mal oben auf die Fraage: "Was hat es mit dem Purim-Fisch auf sich?" Dann findest du eine Anwort. - Jane

Feiert man Purim heute noch und dann wo? - jojo

Hallo Jojo, ja, viele Juden feiern Purim auch heute noch, egal in welchem Land sie leben. - Jane

Haben die Zeichen auf dem Dreidel eine bestimmte Bedeutung? Wie spielt man mit dem Dreidel? - jojo

Hallo Jojo, klick dich oben im Lexikon mal zum Stichwort "Dreidel". Dort findest du Antworten auf deine Fragen. - Jane

Wann feiert man Purim? - anonym

Hallo, im Jahr 2017 feiern Juden am 12. März Purim. Das steht auch oben rechts im Kasten. Das Datum verschiebt sich in jedem Jahr etwas, da sich der jüdische Kalender nach dem Mond richtet. Mehr darüber erfährst du, wenn du oben in der blauen Leiste auf "Kalender" klickst. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.