Nonnen und Mönche

- leben für ihren Glauben
Proträt einer katholischen Nonne.
© diego cervo - fotolia.com
In manchen Religionen gibt es Nonnen und Mönche. Sie sind so etwas wie Profis in ihrem Glauben, denn sie beschäftigen sich in ihrem Leben viel ausführlicher mit ihrer Religion als andere Gläubige. Dazu gehört es auch, mehr Verantwortung und Pflichten zu übernehmen, auf viele Dinge zu verzichten und freiwillig mehr und strengere Regeln zu beachten als andere Anhänger des Glaubens.

Eure Fragen zu Nonnen und Mönchen


Welche Kleidung tragen christliche Nonnen und Mönche?
Wie sieht der Tagesablauf im christlichen Kloster aus?
Dürfen Nonnen zum Schwimmen gehen?
Durften die Mönche zur Zeit des Heiligen Brictius echt nur Kleider aus Kamelhaar tragen?
Allgemein
Autoren Jane Baer-Krause
 
Bildnachweise 

Kommentare

Dürfen Mönche heiraten ?

Klick mal oben rechts im Kasten auf "Mehr zum Thema". Dort gibt es mehr Infos. - Barbara

Kann mir bitte jemand sagen, warum es Mönche und Nonnen gibt? - Anitalezi

Mönche und Nonnen sind Menschen, die sich für ein Leben im Kloster entschieden haben. Dort konzentrieren sie sich ganz auf ein Leben mit Gott. Mehr dazu findest du im Lexikon unter dem Stichwort Mönche und Nonnen im Christentum. - Barbara

Wer wohnt im Kloster? - anonym

In der Regel leben ausschließlich Mönche und/oder Nonnen im Kloster. Manchmal gibt es in christlichen Klöstern auch Besucherbereiche. Dort können Menschen probeweise am Klosterleben teilnehmen. Mehr erfährst du im Lexikon unter dem Stichwort Kloster. - Alina

Darf man im Kloster Sex haben? - Esman

Hallo Esma, normalerweise leben Mönche und Nonnen nach den Regeln ihres Ordens. Die besagen, dass sie auf Sex und Ehe verzichten. - Barbara

Dürfen Nonnen sich schminken? - Lukas

Hallo Lukas, das kommt auf den Orden an. Aber die meisten Nonnen schminken sich gar nicht und wenn doch, dann nur unauffällig. - Carolin

Wieso leben Nonnen im Geiste Jesu? - Ulli

Hallo Ulli, damit ist gemeint, dass Nonnen im Sinne von Jesus leben, also so, wie er es gepredigt hat. Das bedeutet zum Beispiel, dass sie an Gott glauben, seine Gebote befolgen, anderen Menschen helfen und möglichst viel Gutes tun. - Jane

Gibt es noch Mönche? –Uli (per E-mail)

Hallo Uli, ja, Mönche gibt es zum Beispiel im Christentum, Hinduismus und Buddhismus. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.