Übersicht zum Thema

Kopftuch

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Kopftuchverbot

Mit dem Kopftuchverbot wollen manche Menschen erreichen, dass Musliminnen in deutschen Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden ihr Kopftuch ablegen. Das Verbot soll den Islam dort unsichtbar machen.

Kopftuch im Islam

Viele Musliminnen tragen in der Öffentlichkeit ein Kopftuch. Damit folgen sie einem Gebot im Koran und den Worten ihres Propheten Mohammed.

Kleidung im Islam

Viele muslimnische Frauen tragen außerhalb der eigenen Wohnung weite Kleidung, die möglichst viel vom Körper verdeckt. Manche tragen aus Ehrfurcht vor Allah auch ein Kopftuch.

Scheitl

Viele orthodoxe Jüdinnen tragen eine Perücke, die Scheitl genannt wird. Sie verstecken darunter ihre Haare und zeigen damit anderen Juden, dass sie verheiratet sind.