Übersicht zum Thema

Häuser der Religionen

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Häuser und Plätze der Religionen

An einigen Orten gibt es ein Haus der Religionen. Dort treffen sich die Anhänger verschiedener Glaubensgemeinschaften regelmäßig, um sich auszutauschen, gemeinsame Projekte und Aktionen zu planen und umzusetzen oder um zusammen die Feste der Religionen zu feiern.

House of One in Berlin

In Berlin wollen Juden, Christen und Muslime zusammenziehen. Sie haben vor, unter einem großen gemeinsamen Dach eine Synagoge, eine Kirche und eine Moschee zu errichten, das House of One, das eine Haus für alle.

Interreligiöse Orte

In einigen Städten gibt es Häuser der Religionen. Dort treffen sich die Anhänger verschiedener Glaubensgemeinschaften regelmäßig, um sich auszutauschen, gemeinsame Projekte und Aktionen zu planen und umzusetzen oder um zusammen die Feste der Religionen zu feiern.