Hochzeit im Buddhismus

- meist nur auf dem Standesamt
Männliche Hand hält Frauenhand.
© Simon Dannhauer - fotolia.com
Für Buddhisten ist die Hochzeit eine weltliche Angelegenheit. Rituale für die Feier schreibt ihre Religion nicht vor. Auch ihren Partner oder ihre Partnerin dürfen Buddhisten frei wählen. Ihre Religion spielt dabei keine Rolle.

Mit der Ehe beginnt für viele Menschen ein neuer Lebensabschnitt. Das ist eine große Sache. Daher möchten auch die allermeisten Buddhisten ihre Hochzeit auf besondere Weise feiern. In ihrer Religion gibt es kein Gebot oder spezielles Ritual für die Eheschließung. Im Laufe der Zeit haben sich in den verschiedenen buddhistischen Glaubensrichtungen aber trotzdem viele Zeremonien zu Traditionen entwickelt. Dazu gehört es fast immer, dass ein buddhistischer Geistlicher seinen Segen spricht. Er wünscht dem Brautpaar und seiner Familie eine liebevolle Verbindung, Glück und Freiheit von Hindernissen aller Art.

Buddhisten glauben, dass jeder Mensch für sein Denken und Handeln selbst verantwortlich ist, solange er anderen damit nicht schadet. Daher ist es für die meisten von ihnen auch kein Problem, wenn eine Buddhistin oder ein Buddhist einen Partner oder eine Partnerin mit einem anderen Glauben heiratet, der ein friedliches Zusammenleben lehrt. Für das Hochzeitsfest eines solchen Paares übernehmen sie daher auch oft und gerne Rituale aus dieser Religion. Das oberste Ziel ist es nämlich, dass das Hochzeitsfest dem Wohl des Paares dient und den gesellschaftlichen Zusammenhalt fördert.

Auch für die gesamte Ehe gelten eine dauerhafte, harmonische Verbindung und Treue in der Ehe als Ideal. Die Partner sollen einander als innige Freunde fürs Leben ansehen und sich kein Leid zufügen. Da sexuelle Seitensprünge oft Eifersucht, Wut oder Trauer nach sich ziehen, gelten sie als Tabu.

Eure Fragen zur Hochzeit im Buddhismus


Buddhismus
Autoren  Myriam Abdel-Rahman Sherif, jb
 
Bildnachweise 

Kommentare

Ihr müsst mehr dazu schreiben. - Anhel

Hallo Anhel, schau mal nach oben: Wir haben den Text jetzt oben erweitert. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.