Übersicht zum Thema

Grüne Gentechnik

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Gentechnik im Hinduismus

Auch die Anwendung der Gentechnik wirkst sich auf das Karma aus.

Gentechnik im Buddhismus

Jeder Buddhist hat seine eigene Meinung zur Gentechnik. Die Religion bezieht keine Stellung.

Gentechnik im Islam

Für die meisten Muslime ist die Erfindung der Gentechnik Gottes Wille, denn im Koran ist sie nicht verboten.

Gentechnik im Christentum

Im Christentum gibt es unterschiedliche Meinungen zum Thema Gentechnik. Weder im Ersten, noch im Zweiten Testament steht natürlich etwas darüber. Denn als die Gentechnik vor wenigen Jahren erfunden wurde, waren beide Teile der christlichen Bibel schon lange geschrieben.

Manche Christen sind gegen die Gentechnik. Sie werfen ihren Erfindern vor, Gott zu spielen, denn für sie ist Gottes Schöpfung heilig und soll deshalb nicht vom Menschen verändert werden. Nach ihrer Meinung ist es allein Gottes Aufgabe, Lebewesen zu erschaffen.

Gentechnik im Judentum

Die meisten Juden begrüßen die Gentechnik als medizinischen Fortschritt.

Gentechnik in der Gesellschaft

Die Anwendung der Gentechnik ist sehr umstritten. Manche Menschen halten sie für eine wichtige Errungenschaft, andere für sehr gefährlich oder für einen verbotenen Eingriff in die Schöpfung.