Gebete

- erinnern an die Schöpfung
Junge betet in der Natur mit geschlossenen Augen und lächelt
© Andriy Petrenko/fotolia.com
Wenn dir etwas sehr wichtig ist, dann erinnerst du dich gerne daran, stimmt’s? Gebete sind auch eine Erinnerung, nämlich an die Schöpfung und an den Schöpfer.
Es gibt aber auch Gebete, mit denen wir für etwas danken oder um etwas bitten können. Klick dich mal durch die Gebete der Religionen.
 

Eure Fragen zu Gebeten

 
Allgemein
Autoren: Jane Baer-Krause
 
Quellen 
 
Bildnachweise 

Kommentare

Man kann verschiedene Gebete unterscheiden.

Enden Gebete in allen Religionen mit Amen oder nur im Christentum? - Anne-Sophie

Hallo Anne-Sophie, Antworten auf deine Frage findest du unter dem neuen Stichwort Amen und Amin
und HIER. - Jane

Hallo,ich hätte da mal eine Frage, also ich würde gerne zu Hause einmal beten für einen Verstorbenen ... geht das? Wenn ja, wie? - B_e

Hallo B_e, natürlich kannst du auch zu Hause für einen Verstorbenen beten - entweder frei, einfach so, wie es dir gerade einfällt oder mit einem bestimmten Gebet. Beten kannst du immer und überall. Da wir nicht wissen, welcher Religion du angehörst, schau mal oben in den Teaserkasten. Dort gelangst du zu Gebeten aus verschiedenen Religionen. - Barbara

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.