Ewiges Leben im Christentum

- ist ein Leben bei Gott
Eine Treppe zum Sonnenlicht.
© Pavlo Vakhrushev - fotolia.com
Christen erklären in ihrem Glaubensbekenntnis auch: „Ich glaube an das ewige Leben.“ Diesen Satz kann man leicht falsch verstehen.
Christen glauben nicht, dass sie für immer auf dieser Erde weiter leben werden. Sie glauben, dass das Leben auf der Erde mit dem Tod endet, aber trotzdem nicht alles vorbei ist. Mit dem ewigen Leben meinen Christen ein unbegrenztes, erfülltes Leben bei Gott. Sie hoffen, dass es ihnen dort für immer gut geht. Diese Hoffnung gibt vielen Christen Mut und Kraft.

Eure Fragen zum ewigen Leben


Wie lange dauert ewig?
Christentum
Autoren Anne Dyveke, fk, ck, jb
 
Bildnachweise 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.