Übersicht zum Thema

Buddhistische Küche

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Essen und Trinken im Buddhismus

Buddhisten sollen nur essen, um ihren Hunger zu stillen, keine Lebensmittel vergeuden oder wegwerfen und kein Tier extra zum Essen schlachten. Was sonst bei wem auf den Tisch kommt, hängt vor allem von der einzelnen Glaubensgemeinschaft und vom Wohnort eines Buddhisten ab.

So leben viele Buddhisten streng vegetarisch, um keinem Tier Leid zuzufügen. Andere verzichten nicht ganz auf Wurst und Fleisch oder folgen anderen Empfehlungen für die Auswahl und Zubereitung von Mahlzeiten.