Organspende

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jb
Organspende

Welches sind eure Argumente für oder gegen eine Organspende?

Bearbeitet von: jb an 15.11.2016 - 13:02
Cress
Leben retten

Organspenden können Leben retten und/oder das Leben angenehmer machen.
Ich bin absolut dafür!

vojo
Organspende nach dem Tod

Ich bin für die Organspende, weil man Leben retten kann, und ich finde, dass man jede Möglichkeit, ein Leben zu retten, nutzen sollte, man ist doch eh tot!

Eva
Organspende niemals

Ich will in Ruhe sterben, bis mein Herz von alleine aufhört zu schlagen. Ich möchte mit meiner kompletten Seele ins Jenseits wechseln und nicht auf ein Stück Seele warten, bis derjenige, der mein Organ bekam, stirbt, damit meine Seele wieder ganz ist. (Ich glaube, dass...)* Personen, die Spenderherzen bekamen, haben oft Gelüste und Gewohnheiten der Spender. Das beweist, dass ein Stück der Seele mit verpflanzt wurde. Und das ist falsch. Das ist (meiner Meinung nach)* nicht Gottes Wille. Deswegen bin ich da ganz klar dagegen. * Ergänzung der Redaktion

Louisa
Organspende

Ich halte eine Organspende für sinnvoll. Unser Gehirn ist alles was uns ausmacht, ich bin tot, wenn der Gehirntot eingetreten ist. Dann brauche ich auch meine Organe nicht mehr- sie würden nur von Kleinsttieren zersetzt werden. Ich finde den Gedanken schön, einem Menschen das Leben damit retten zu können.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.