Wie viele Klöster gibt es in Deutschland?

In Deutschland gibt es rund 220 evangelische und fast 2.100 katholische Klöster und Zweigstellen.

Die katholischen Klöster werden von rund 430 Orden geleitet. In 320 von ihnen leben 19.300 Nonnen, in 110 Klöstern 4.700 Mönche. Die bekanntesten katholischen Orden sind die Benediktiner und die Franziskaner. Diese Zahlen hat die Deutsche Ordensobernkonferenz im Jahr 2012 ermittelt. Auch das Bistum Münster hat sie veröffentlicht.
Wie viele Klöster gibt es in Deutschland?
Christentum
Frage: ZerocheatLP /  Antwort: Jane Baer-Krause

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.