Wie hat sich Franz von Assisi die ideale Kirche vorgestellt?

Franz von Assisi setzte sich für eine „arme Kirche für arme Menschen“ ein. Ihr oberstes Ziel sollte es sein, Bedürftige nach Kräften zu unterstützen. Das war in seiner Zeit neu. Bis dahin und auch noch lange danach haben die meisten Kirchen die größten Reichtümer für sich selbst behalten, damit prunkvolle Gebäude errichtet und oft selbst in Saus und Braus gelebt.


Wie hat sich Franz von Assisi die ideale Kirche vorgestellt?
Christentum
Frage: Marie  //  Antwort: Jane Baer-Krause

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.