Was meinen Bahai mit der Einheit Gottes?

Bahai glauben wie Juden, Christen und Muslime, dass es nur einen Gott gibt. Er ist der Schöpfer, hat die Welt und den Menschen aus Liebe erschaffen und einen Bund mit den Menschen geschlossen.
Wie auch die Anhänger anderer Religionen nennen die Bahai den Namen ihres Schöpfers in verschiedenen Sprachen, zum Beispiel auf Deutsch „Gott“ und auf Arabisch „Allah“. Außerdem trägt Gott auch bei ihnen noch andere Namen wie „Herr“, „Allmächtiger“ oder „Einzigartiger“.
Die Bahai sind davon überzeugt, dass niemand sich Gott vorstellen kann. Daher wollen sie es auch gar nicht erst versuchen.
Was ist für die Bahai die Einheit Gottes?
Bahai
Annika Steinke / Sarah Reinemann, krk, jb

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.