Was bedeutet die Gebetshaltung Qiyam?

Qiyam ist Arabisch und meint das Stehen im rituellen Gebet.

Wenn Muslime Allah zum Beispiel aus einem besonderen Anlass besonders nahe sein wollen, dann beten sie manchmal die ganze Nacht. Dazu sagen sie dann "Qiyam al-Layl". Das bedeutet dann "Stehen in der Nacht".
Was bedeutet die Gebetshaltung Qiyam?
Islam
Frage: anonym / Antwort: Annett Abdel-Rahman

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.