Was bedeutet der Psalm 55,7?

In der Übersetzung von Martin Luther heißt dieser Vers: „Ich sprach: O hätte ich Flügel wie Tauben, da ich flöge und wo bliebe!“ Der Verfasser dieses Psalms beklagt sich bei Gott über seinen Feind. Er hat Angst vor ihm und würde sich am liebsten verstecken. Da äußert er diesen Vers: Er möchte so weit wie möglich wegfliegen (soweit ihn die Flügel von Tauben tragen können), um zur Ruhe zu kommen und keine Angst mehr vor seinem Feind haben zu müssen.
Was bedeutet der Psam 55,7?
Christentum
Frage von Mauro / Antwort von Alina Bloch

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.