Was bedeutet das Wort Religion?

Das Wort „Religion“ ist aus den lateinischen Begriffen „religio“ und „religare“ entstanden.

„Religio“ hat viele Bedeutungen, zum Beispiel Glaube und Gottesverehrung, Heiligtum und Aberglaube, aber auch Gewissen, Gewissenhaftigkeit, Genauigkeit, Verpflichtung und Skrupel.
Religare heißt übersetzt zurückbinden, umbinden, anbinden, festbinden, losbinden.

Sind beide Worte miteinander verbunden, erklären sie, was Religion ist: Die Bindung an einen Glauben. Wer es ernst damit meint, folgt seinen Geboten nach bestem Wissen und Gewissen so genau, wie es ihm möglich ist. Aber auch Zweifel an ihm sind ganz normal.


Was bedeutet das Wort Religion?
Religion allgemein
Frage: Naddl  //  Antwort: Jane Baer-Krause

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.