Ist jeder Muslim Schiit oder Sunnit und jeder Imam Schiit?

Jeder Muslim und jede Muslima ist entweder Sunnit oder Schiit. Das gilt für Muslime in jedem Land der Welt.

In beiden Glaubensrichtungen gibt es Imame. Allgemein sind damit Vorbeter gemeint. Das sind oft Gelehrte, die viel über den Islam gelernt haben und an andere weitergeben. Aber auch andere Muslime, die in der Moschee oder zuhause vorbeten, sind Imame. Ebenso die Leiter einer islamischen Gemeinde. 

Die stärkste Strömung unter den Schiiten ist die „Zwölfer Schia“. Ihre Anhänger glauben, dass es zwölf Imame gab, von denen der erste Ali ibn Abu Talib war. Den letzten Imam bezeichnen Schiiten als Mahdi. Er gilt als Nachkomme von Mohhammed und soll bis heute in der Verborgenheit leben. Schiiten glauben, dass er am Ende aller Zeiten auftaucht und das Unrecht der Welt beendet.
Ist jeder Muslim Schiit oder Sunnit und jeder Imam Schiit?
Islam
Frage: Antonia  //  Antwort: Annett Abdel-Rahman, jb

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.