Ist ein Buddha schon zu Lebzeiten im Nirwana?


Nirwana nennen Buddhisten den Zustand des Geistes, nämlich die Erleuchtung. Sie hängt nicht davon ab, ob die Seele noch in einem Körper auf der Erde lebt oder ob sie den Körper schon verlassen hat. Ein Buddha ist erleuchtet. Er hat das Nirwana also schon zu Lebzeiten erreicht.


Ist ein Buddha schon zu Lebzeiten im Nirwana?
Buddhismus
Frage: Masezu  /  Antwort: Ulrich Dehn, Jane Baer-Krause

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.