Dürfen Muslime ihre Haare an den Beinen abrasieren?

Viele Muslime entfernen sich die Haare unter den Achseln und die Schamhaare, lassen aber alle anderen Körperhaare wachsen. Sie glauben, dass Allah jedem Menschen ein eigenes Aussehen gegeben hat. Daran sollten sie nicht “herumdoktern”, nur um eine bestimmte Mode mitzumachen und anderen Menschen besser zu gefallen. Aber auch Muslime, die sich an zu vielen Haaren im Gesicht oder an Armen und Beinen stören oder von anderen deshalb sogar ausgelacht werden, dürfen die Haare entfernen.

Eigentlich ist der Charakter des Menschen jedoch viel wichtiger als sein Aussehen. Diese Botschaft von Allah nehmen viele Muslime ernst. In ihren Augen ist ein Mensch “schön”, wenn er anderen hilft und ihnen gut tut. Viele Menschen mit einem anderen Glauben sehen das genauso.
Dürfen Muslime ihre Haare an den Beinen abrasieren?
Islam
Frage: Mädel  //  Antwort: Jane Baer-Krause, Annett Abdel-Rahman

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.