Religionen der Gegenwart

Religionen der Gegenwart von Monika & Udo Tworuschka
Aschendorff Verlag GmbH & Co. KG, Münster
Religionen der Gegenwart
Die Wurzeln der Religionen, ihre Geschichte und die Ritualen von mehr als zehn Glaubensgemeinschaften stehen hier im Mittelpunkt. Übersichtlich strukturiert nehmen die Autoren außerdem Bezug zum Umgang der Religionen mit aktuellen Fragen in Politik und Gesellschaft, Wissenschaft und Erziehung: Welche Haltung nehmen die Religionen ein zu Themen wie Gewalt, Armut, Unterdrückung von Minderheiten, Globalisierung, Bevölkerungspolitik, Umweltschutz, Technik,  Partnerschaft, Tier- und Umweltschutzschutz,..? 
Auch die Positionierung und das Verhalten im Alltag sind Thema: Essen, Trinken, Sexualität, Gesundheitsvorstellen, die Einstellung zu Arbeit, Freizeit und Muße.
Literaturtipps, ein Namensregister und ein Glossar ergänzen den Band.

Dieses Buch gehört zu den wichtigen Quellen für diese Webseite. Unser Urteil: Unbedingt empfehlenswert
Monika und Udo Tworuschka
Religionen der Gegenwart

Aschendorf Verlag, 2011
ISBN 978-3-402-12859-6
14,80 Euro
10,99 Euro (E-Book)
Theologie + Religion
Allgemein
Jane Baer-Krause

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.