Die Beschneidung von Jungen

Ein trauriges Vermächtnis
Buchcover: Die Beschneidung von Jungen
Vendenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen
Die Beschneidung von Jungen
Immer wieder sorgt das Thema Beschneidung für hoch emotional geführte Diskussionen. In diesem Buch steht der Gedanke des Kinderschutzes im Vordergrund. Betroffene, Ärzte verschiedener Fachrichtungen, Juristen, Philosophen, Politiker, Menschenrechtler und Religionswissenschaftler beleuchten das Thema aus wissenschaftlicher und persönlicher Perspektive. Entstanden ist ein 450 Seiten starker, auch für Laien sehr verständlich geschriebener Appell, nicht über die Köpfe der Kinder hinweg zu handeln. 

Jane Baer-Krause

 


Matthias Franz (Hg.)
Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN 978-3-525-40455-3
29,99 Euro
23,99 Euro (E-Book)
Andere
Allgemein
Jane Baer-Krause

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.