Salam Mirjam

Eine Begegnung mit dem Islam
Buchcover Salam Mirjam
Ab 10
Salam Mirjam - Eine Begegnung mit dem Islam
Die 15-jährige Mirjam lebt mit ihrer Familie in Israel. Als es dort immer häufiger zu Gewalt und Unruhen kommt, schickt ihre Familie sie zu ihrem Cousin David nach Deutschland. Mirjam, David und sein Freund Martin kennen sich schon. Die Jungs haben Mirjam einmal in Israel besucht. Obwohl Mirjam David und Martin sehr gerne hat, leidet sie unter Heimweh. Und sie ist wütend auf Muslime. Denn sie scheinen für die Unruhen in ihrem Land verantwortlich zu sein. Und nun sitzt in der Schule auch noch ein Mädchen mit Kopftuch neben ihr. Doch bald bemerkt Mirjam, dass Muslime, Christen und Juden auch Freunde sein können.

In diesem Buch erfährst du viel über die Hintergründe der Gewalt zwischen Juden und Muslimen, über die fast täglich in den Nachrichten berichtet wird. Hier kommen der Heilige Krieg und viele Vorurteile über den Islam zur Sprache – vor allem aber die Gemeinsamkeiten der Religionen.
 
Roman
Salam Mirjam

Von Michael Landgraf
Marix Verlag 2008
ISBN 978-3-86539-188-9
15,00 Euro
 
Islam
Judentum

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.