Die Göttin, die sich in einen Fluß verwandelt

Eine Erzählung aus dem Hinduismus
Cover Die Göttin, die sich in einen Fluß verwandelt
Ab 8
Die Göttin, die sich in einen Fluß verwandelt
Ganga ist eine wilde und ungestüme Göttin. Sie besitzt die Gabe, ein Wasser zu verströmen, das von aller Schuld reinwäscht. Ihr verdanken die Menschen in Indien den heiligsten aller Flüsse, den Ganges. Dieses Buch erzählt seine Geschichte – und damit auch die Geschichte des Hinduismus. 
Roman mit Sachinfos
Von Vijah Singh 
Kaufmann-Klett Verlag 1994
ISBN 978-3780623546 
ca. 19,00 Euro

((nur noch wenige gebrauchte Exemplare bei amazon lieferbar!!! - rausnehmen???))
 
Hinduismus

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.