Schöpfungsgeschichte im Islam

- der Mensch hat eine besondere Aufgabe
Rote und blaue Buchstabenstempel des Wortes Allah.
© fotolia/Comugnero Silvana
Muslime glauben, dass Allah Himmel und Erde, alle Tiere, Pflanzen und den Mensch erschaffen hat. Und auch die Engel.

Die Menschen hat Allah nach dem Glauben der Muslime erst ganz zum Schluss erschaffen. Ihnen erteilte er nach dem Koran eine ganz besondere Aufgabe und Verantwortung: Sie sollen die Erde mit allen Bewohnern behüten und bewahren und sich ihre Schönheit und Vollkommenheit immer wieder bewusst machen. Das kannst du nachlesen im Koran, zum Beispiel in den Suren 16:79-82 und 20: 53-55.

Im Koran heißt der Mensch auch „Statthalter Gottes auf Erden“. (2:30)
 

Eure Fragen zur Schöpfungsgeschichte im Islam


Wie hat Allah den Menschen erschaffen?
Islam
Autoren: Kathrin Figge, ar, jb 

Kommentare

Ich finde diese Seite ist echt gut! Ihr habt mir echt weiter geholfen und ich weiß jetzt viel besser Bescheid als vorher!
DANKE! - Frederieke

Das freut uns sehr… ;-) - Jane

Was heißt Schöpfung?

Möchtest du wissen, was Schöpfung auf Arabisch heißt oder was das Wort bedeutet? - Jane

Was meint die Welt mit Schöpfung? - Klaus

Mit "Schöpfung" meint man die Entstehung der Erde mit allem und jedem, was auf ihr zu finden ist. Schau doch mal ins Lexikon. Dort findest du auch ein Stichwort zur "Schöpfung". - Alina

Wie genau ist die Welt entstanden? Stimmt es, dass Allah die Welt als Strafe erschaffen hat, weil Adam aus dem Paradies verbannt wurde? - Lisa

Liebe Lisa, nein, Muslime glauben nicht, dass Allah die Welt als Strafe erschaffen hat. Nach ihrem Glauben sollte Adam auf der Erde eine Prüfung ablegen. Darin sollte er zeigen, wie sich die Menschen in schwierigen Lebens-Situationen verhalten. Nach der Lehre vieler Religionen stehen die Menschen auch heute noch auf dem Prüfstand. Fast alle Glaubensgemeinschaften fordern dazu auf, vorsichtig und schonend mit der Welt umzugehen. Leider klappt das nicht so gut wie es sein sollte. - Annett

Ist im Koran Eva aus der Rippe Adams geschaffen? - Soni

Nein Soni, im Koran wird Eva eigenständig erschaffen und nicht aus Adams Rippe. Aber sie ist auch im Islam Adams Frau. - Annett

Danke, ihr habt mir geholfen. Jetzt weiß ich mehr über den islam. - anonym

Wie ist im Islam die Entstehung des Menschen beschrieben im Vergleich zum Christentum? - Alex

Hallo Alex, wir haben deine Frage auf einer neuen Seite beantwortet. Du findest sie, wenn du oben unter dem Text auf die Frage klickst: "Wie hat Allah den Menschen erschaffen?" - Jane

Wann enstand der Islam? - anonym

Die Botschaft des Islam ist der Koran. Laut Überlieferung hat ihn der Erzengel Gabriel dem Propheten Mohammed vor ungefähr 1450 Jahren in der Nähe von Mekka und Medina überbracht. Mehr erfährst du oben im Lexikon unter "Geschichte des Islam". - Jane

Die Seite ist cool. - Ali

Diese Seite hat mir echt beim Referat geholfen. Ich finde, dass diese Seite die beste Seite ist. - lol

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.