Münster

- ist eine große Kirche
Blick von unten auf den Turm des Ulmer Münster vor blauem Himmel.
© steffenw/fotolia.com
Ein Münster ist eine große Kirche. Früher wurden Kirchen oft dann so genannt, wenn sie für ein Kloster gebaut wurden. Ein besonders bekanntes Münster ist das Ulmer Münster. Sein höchster Turm ragt 161,53 Meter in den Himmel. Damit hat das Ulmer Münster den höchsten Kirchturm der Welt.

Eure Fragen zum Münster



Worin unterscheiden sich Kathedrale, Dom, Basilika und Münster?
Christentum
Autoren Julia Wulf, jb
 
Quellen 
 
Bildnachweise 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.