Lotos-Sutra

- die wichtigste Schrift
Das Lotos-Sutra ist für Mahayana-Buddhisten die wichtigste Schrift. Sie sagt, dass jeder Buddhist, der die Schönheit in sich trägt, auch in einer schmutzigen Welt zur Erleuchtung kommen kann.

Das Lotos-Sutra erzählt in vielen schönen Reden, Geschichten und Weissagungen das Leben und die Lehre des Siddharta Gautama. Mit ganzem Namen heißt es „Sutra von der Lotosblüte des wunderbaren Gesetzes“. Die Lotos-Pflanze wächst oft auf modderigem Boden und zaubert dort die wunderschönsten Blüten hervor. Die Blüte soll  zeigen, dass jeder Buddhist, der die Schönheit in sich trägt, auch in einer schmutzigen Welt zur Erleuchtung kommen kann.

Eure Fragen zum Lotos-Sutra

Buddhismus
Autoren  Lena Höhne, wk, jb, ud
 
Quellen 
 
Bildnachweise 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.