Josef im Judentum

- der Sohn von Jakob und Rachel
Josef ist für Juden einer der Stammväter der zwölf Stämme Israels und ein guter Traumdeuter. Laut Überlieferung war er der zweitjüngste Sohn von Jakob und Rachel.

Geboren wurde Josef danach in der Stadt Haran. Die Stadt heißt heute Ufra und liegt in der Türkei. Die hebräische Bibel erzählt, dass Josef schon als Kind über die besondere Gabe der Traumdeutung verfügte. Als ersten Sohn seiner Lieblingsfrau Rachel liebte Jakob Josef ganz besonders. Seine Halbbrüder waren sehr eifersüchtig. Sie ärgerten ihn und verkauften Josef schließlich sogar heimlich an ismaelische Sklavenhändler. Diese reichten Josef weiter an eine Leibwache des Pharaos von Ägypten. Die Frau der Leibwache verliebte sich in Josef. Er aber wollte nichts mit ihr zu tun haben. Die Frau war deswegen sehr gekränkt. Sie verklagte Josef und er kam ins Gefängnis. Dort deutete er anderen Gefangenen ihre Träume. Als er auch dem Pharao einmal einen ungewöhnlichen Traum deuten konnte, war dieser so dankbar, dass er Josef frei ließ, in zum obersten Verwalter und Stellvertreter machte und ihn Zafenat–Paneach nannte. Dieser Name bedeutet „Gott spricht: Er möge leben!“ oder „Der Offenbarer der Geheimnisse“.

Josef bedeutet auf Hebräisch „Hinzufügung“. Laut Überlieferung war Rachel war lange unfruchtbar und dankte Gott mit diesem Namen, dass er ihr die Schmach der Kinderlosigkeit doch noch genommen hatte. Josef soll im Alter von 110 Jahren in Ägypten gestorben sein.

Eure Fragen zu Josef 


Was haben die Stammväter mit den Juden, Christen und Muslimen zu tun?  -  Mariam  /  zur Antwort
Judentum
Stammvater

...nennt man den frühesten bekannten männlichen Vorfahren, von dem alle anderen Familienmitglieder abstammen. Laut Überlieferung war Jakob Vater von 12 Söhnen. Jeder von ihnen wurde Vater eines weiteren Stammes. Aus allen zusammen entstand das Volk Israel.
Autoren Alena Herrmann, bwk, dl, jb
 
Quellen 
 
Bildnachweise 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.