Geste der Meditation

- Der Buddha sagt: "Ich konzentriere mich"
Buddha aus hellgrauem Stein mit im Schoß nach oben geöffneten Händen.
© vevaliyah - Fotolia.com

Der Buddha sitzt auf dem Boden. Seine Hände liegen mit den Handflächen nach oben ineinander auf seinem Schoß. Dabei berühren sich die Spitzen der Daumen.  

Mit dieser Geste sagt der Buddha:

  • Ich konzentriere mich auf mein Innerstes. 
 

Eure Fragen zur Meditationsgeste

Buddhismus
Autoren Anne Medzech, Jane Baer-Krause, ud
 
Quellen 
 
Bildnachweise 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.