Devas

- himmlische Wesen im Hinduismus
Statue der Hindu-Göttin Lakshmi mit Lotusblüten in beiden Händen.
© jegi52001 - Fotolia.com
Hindus verehren viele Götter, Göttinnen, Halbgötter, Geister und andere Himmelswesen. Sie heißen Devas. Diese überirdischen Wesen herrschen über den Himmel, die Luft und die Erde. Sie haben viele Aufgaben. Vor allem sollen sie aber den Menschen helfen und beistehen und das Böse abwehren.

Eure Fragen zu den Devas

Hinduismus
Autoren  Christian Nettke,  Anne Finaschin, bwk, jb
 
Quellen 
 
Bildnachweise 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.